HyperX präsentiert mechanische Gaming-Tastatur Alloy Origins und die ersten hauseigenen Switches

HyperX, die Gaming-Sparte von Kingston Technology, kündigt die mechanische Gaming-Tastatur Alloy Origins an. Außerdem bringt das Unternehmen die ersten HyperX Switches auf den Markt. Dabei handelt es sich um einen mechanischen Red Switch, der mit kurzem Tastenhub und einer Lebensdauer von 80 Millionen Anschlägen für maximale Leistung konzipiert ist. Die mechanische HyperX-Tastatur Alloy Origins ist das erste Full-Size-Keyboard mit HyperX Switches. Die LED-Leuchten sind direkt auf den HyperX Switches angebracht, was die Tastatur noch heller erscheinen lässt. Zudem lässt sich die Helligkeit der RGB-Beleuchtung in fünf Stufen anpassen – für ein außergewöhnliches Gaming-Erlebnis bei Tag und Nacht.

 

Das Gehäuse der Alloy Origins besteht aus gebürstetem Aluminium und ist damit besonders stabil und langlebig. Das platzsparende Layout lässt auf dem Schreibtisch genug Bewegungsfreiheit für die Maus. Die HyperX NGENUITY-Software bietet zahlreiche Einstellmöglichkeiten für Makros und für die Beleuchtung. Dazu gehört auch die einfache Konfiguration von Lichteffekten für jede einzelne Taste. Das USB-Kabel (Typ C auf Typ A) ist abnehmbar.

 

Der Custom Game Mode erlaubt es dem Nutzer, sämtliche Tasten der Alloy Origins nach Belieben zu aktivieren und zu deaktivieren. Makros können definiert und in der Makro-Bibliothek gespeichert werden. Darüber hinaus lässt sich die Tastatur in drei verschiedenen Winkeln justieren. Auf dem internen Speicher können Nutzer bis zu drei verschiedene Alloy-Origins-Profile ablegen, die per HyperX NGENUITY-Software jederzeit abrufbar sind. Weitere Features sind 100-prozentiges Anti-Ghosting und ein vollständiger N-Key-Rollover.

 

„HyperX hat zwei Jahre in die Entwicklung einer Switch-Serie investiert, deren Design und Features auf die speziellen Anforderungen von Gamern ausgerichtet sind. Wir freuen uns deshalb sehr darüber, dass unsere Switches nun auf dem Gaming-Markt erhältlich sind“, sagt Bianca Walter, Keyboard Business Manager bei HyperX EMEA. „Mit unseren neuen Switches ist die mechanische Tastatur Alloy Origins perfekt für Gamer geeignet, die nach einem linearen Red Switch suchen, der für 80 Millionen Anschläge pro Taste ausgelegt ist.“

 

Verfügbarkeit

 

Die HyperX Alloy Origins ist für 119,99 Euro UVP über das HyperX-Vertriebsnetz erhältlich. Weitere Informationen finden sich auf der HyperX Website.

 

HyperX Alloy Origins mechanische Gaming-Tastatur – Produktinformationen:

 

Switch: HyperX Switch

Typ: mechanisch

Beleuchtung: RGB (16.777.216 Farben)

Lichteffekte: RGB-Beleuchtung für Einzeltasten* und fünf Helligkeitsstufen

Interner Speicher: 3 Profile

Verbindungstyp: USB-Typ-C auf USB-Typ-A

Anti-Ghosting: 100% Anti-Ghosting

Rollover: N-Key-Modus

LED-Indikator: Ja

Medienkontrolle: Ja

Game Mode: Ja

Kompatible Betriebssysteme: Windows 10, 8.1, 8, 7

 

Kabeltyp: abnehmbar, geflochten

Kabellänge: 1,8 m

 

Gewicht (mit Kabel): 1075 g

Abmessungen: 442,5 mm x 132,5 mm x 36,39 mm

 

HyperX Red Switch – Produktinformationen:

 

Switch: HyperX Red Switch

Charakteristik: Linear

Aktivierungsdruck: 45 g

Weg bis Schaltpunkt: 1,8 mm

Gesamtweg: 3,8 mm

Lebensdauer (Anschläge): 80 Millionen

 

* RGB-Beleuchtung jeder einzelnen Taste anpassbar mit der HyperX NGENUITY Software

HyperX ist zu finden bei:

YouTube: http://www.youtube.com/kingstonhyperx
Facebook: http://www.facebook.com/hyperxcommunity
Twitter: http://twitter.com/hyperx
Instagram: https://www.instagram.com/hyperx
LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/hyperx

Über HyperX

HyperX ist eine Sparte von Kingston Technology Company, Inc., dem weltweit größten unabhängigen Speicherhersteller. HyperX wurde 2002 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Fountain Valley, Kalifornien. Weitere Information gibt es unter der kostenfreien Rufnummer 0800 723 6584 oder auf www.hyperxgaming.com

Weitere Informationen:

Shane Herrington
HyperX PR Team
Kingston Technology Europe Co LLP
+44 (0) 1932 738888
[email protected]

LEWIS - Global Communications
Tel: +49 89 / 17 30 19 - 33
Email: [email protected]

Pressemeldungen

Presse Startseite | 2019 | 2018