USA, we are now selling direct!

Switch to new US Website



hero influencer dendi
WE'RE ALL GAMERS
Dendi
Ort Lviv, Lviv Oblast, Ukraine
Plattform PC
Lieblingsspiele DotA 2

Als einer der ursprünglichen Titanen von DotA 2 ist Dendi seit 2010 Teil der professionellen DotA 2-Szene. Er ist wahrscheinlich der erste Name, der einem in den Sinn kommt, wenn man die DotA 2-Midlaner erwähnt. Danils erste Erfahrung mit der größeren kompetitiven Spielszene begann, als sein Bruder heiratete und den Familien-PC mitnahm, was bedeutete, dass Danil nun in Internet-Cafés gehen musste, um seine Spiele zu bekommen. Er schnappte sich Warcraft 3 und gewann bald die ersten lokalen Turniere in Lviv.

Dann entdeckte er DotA und entwickelte eine Vorliebe zu diesem Spiel. Er gründete ein Team. Nachdem er ein Turnier in Kiew gewonnen hatte, wurde er 2006 bei Wolker.Gaming unter Vertrag genommen und begann seine professionelle eSports-Karriere im Alter von 17 Jahren. Der Erfolg ließ nicht lange auf sich warten, und nach einer Reihe hervorragender Ergebnisse fiel Dendi Natus Vincere auf. 2010 unterschrieb er einen Vertrag bei ihm.

Dendi verankerte Na'Vi in sehr erfolgreichen 3 Jahren zwischen 2011 und 2013, gewann 2011 die Internationale und wurde 2012 und 2013 Zweiter. Er hatte sich einen guten Ruf aufgebaut und war sowohl im Valve-Dokumentarfilm „Free to Play“ als auch in dem einen oder anderen HyperX Video zu sehen. Nachdem er über 1500 Spiele in der Na'Vi-Liste bestritten hatte, verließ Dendi den Club. 2020 gründete er seinen eigenen Kader, B8, dessen Teilhaber er ist.

Als jemand, der alle Bereiche der eSports-Clubszene kennt, weiß Dendi, dass ein absolut zuverlässiges Headset, das eine klare Kommunikation mit dem Team ermöglicht, eine wichtige Voraussetzung beim Gaming ist. Deshalb hat er sich auch für HyperX entschieden. Für diesen legendären DotA 2-Spieler ist der legendäre Komfort der Cloud Headsets gerade gut genug.