Ort Madrid, Spanien
Plattform PS4
Lieblingsspiele FIFA, Call of Duty, Fortnite

Prüfungsstress kennt eigentlich jeder. Das ganze Jahr über strengt man sich an und dann läuft die letzte Prüfung womöglich schlecht und alles war umsonst. Als Raphaël Varane für sein Abitur lernte, hatte er einen weiteren Stressfaktor: er galt als eines der vielversprechendsten Transfertalente weltweit und der französische Fußballstar Zinedine Zidane rief ihn eines Tages an. In diesem Spiel zwischen Angreifer und Verteidiger verteidigte der junge Mittelfeldspieler seine Lernzeit erfolgreich und bat Zidane, ihn zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal anzurufen.

Zidane nutzte seine zweite Chance dann optimal und verpflichtete den 18-jährigen Raphaël Xavier Varane für Real Madrid. Varane beeindruckte die Madridistas im Handumdrehen und wurde der jüngste ausländische Spieler, der je mit nur 18 Jahren und 152 Tagen für den Club antreten durfte.

Als Teil der starken Verteidigung von Real Madrid wurde Varane der jüngste Spieler, der drei UEFA Champions League-Titel gewann. Insgesamt konnte Rafael während seiner Karriere bei Real Madrid vier Champions League-Siege, zwei La Liga-Titel und einen Copa del Rey auf seinem Konto verbuchen.

2018 zog er im Trikot der „Bleus“ dann gleich auf mit jener französischen Spielerlegende, die ihn einst noch während seiner Schulzeit angerufen hatte, und verhalf Frankreich zum Triumph beim FIFA World Cup. 20 Jahre nach Zidane war er es, der auf den Champs-Élysées stolz den Pokal in die Höhe hielt. Er ist erst der vierte Spieler in der Geschichte, der im gleichen Jahr die Champions League und die Weltmeisterschaft gewann. Ebenfalls im Jahr 2018 wurde er mit dem Ritterkreuz der französischen Ehrenlegion ausgezeichnet – eine der größten Ehren, die ein französischer Staatsbürger erhalten kann.

Trotz des Drucks, der auf einem internationalen Superstar für Club und Land lastet, ist Raphaël ein Mensch, der sich gerne eine tägliche Auszeit gönnt. Am liebsten setzt er sein HyperX Headset auf und entspannt sich bei einem FIFA Match oder Call of Duty Game.

We’re All Gamers und deshalb wissen wir bei HyperX, dass Komfort genauso wichtig ist wie Soundqualität und Zuverlässigkeit. Und weil Raphaël Varane sein komfortables Headset einfach liebt, das für kristallklaren Klang und perfekte Kommunikation sorgt, hat er sich für eine Partnerschaft mit HyperX entschieden. Ob an der Front von Call of Duty oder in der Verteidigung bei einem FIFA Game – Varane versteht sich gegen jegliche Gegner zu wehren. Solltest du also einmal gegen großen Franzosen antreten, hol dir Unterstützung oder gib das Game an einen Teamkollegen ab, bevor du vom Feld gefegt wirst.