Häufig gestellte Fragen

Wichtige Fragen

Ich höre nichts, wenn ich mein HyperX Headset per USB anschließe. Was kann ich dagegen tun?

Das System muss in Deinen Audioeinstellungen als Standardgerät festgelegt werden.

Unter Windows:

1. Öffne die Systemsteuerung, wähle erst „Hardware und Sound“ und anschließend „Sound“.

2. Wenn „HyperX 7.1 Audio“ aktuell nicht das Standardaudiogerät ist, klicke mit der rechten Maustaste auf den entsprechenden Eintrag und wähle „Als Standardgerät auswählen”.

3. Daraufhin sollte neben dem Standardaudiogerät ein grüner Haken erscheinen. Führe auf der Registerkarte „Aufnahme“ (ebenfalls unter „Sound“ in der Systemsteuerung) dieselben Schritte für das Mikrofon des Headsets durch.

Für Mac:

1. Klicke auf das Apple-Menü und wähle „Systemeinstellungen“ im Dropdown-Menü.

2. In den „Systemeinstellungen“ klickst Du auf das Symbol „Sound“.

3. Klicke auf die Registerkarte „Eingabe“ und wähle „HyperX 7.1 Audio” als Standardeingabegerät.

4. Klicke auf die Registerkarte „Ausgabe“ und wähle „HyperX 7.1 Audio” als Standardausgabegerät.

Hinweis: Das Headset erscheint unter Umständen als „USB-Audio“ statt „HyperX 7.1 Audio“.

FAQ: KHX-010715-HDST-05
Mit welchen Geräten kann ich das Cloud Flight Headset zusammen verwenden?
Dieses Headset wurde für PC- und PS4-Gamer entwickelt. Es arbeitet auch mit fast allen Geräten, die USB-Audio unterstützen. Ausgenommen ist die Xbox One-Konsole, die kein USB-Audio unterstützt. FAQ: KHX-010518-HSCF-01
Welche Reichweite hat das Funksignal des Cloud Flight Headsets?
Unter optimalen Bedingungen beträgt die tatsächliche Reichweite des Funksignals 20 Meter. Umgebungsbedingungen, wie störende Gegenstände, Interferenzen anderer Funksignale usw., können die tatsächliche Reichweite beeinflussen. FAQ: KHX-010518-HSCF-02
Wie lange hält die Batterie bei voller Aufladung? Welchen Einfluss hat die Beleuchtung am Headset auf die Batterielebensdauer?
Wenn die Headset-Beleuchtung ausgeschaltet und die Lautstärke auf 50 % eingestellt ist, sollte die Batterie ca. 30 Stunden lang Leistung bringen. Die Batterielaufzeit verkürzt sich bei höherer Lautstärke oder eingeschalteten Beleuchtungseffekten. Die Beleuchtung wird standardmäßig zusammen mit dem Headset eingeschaltet. Durch kurzes Drücken der Power-Taste wird das Headset eingeschaltet und die Beleuchtungseffekte durchgespielt (Atmung und Aus). FAQ: KHX-010518-HSCF-03
Kann das Mikrofon verwendet werden, wenn es mit einem Gerät mit dem im Lieferumfang enthaltenen Kabel verbunden ist?
Wenn das Cloud Flight Headset über ein Kabel angeschlossen ist, ist das Mikrofon deaktiviert. FAQ: KHX-010518-HSCF-04
Wie kann ich einen anderen Adapter mit meinem Headset koppeln, wenn der USB-Adapter einmal gestört ist oder ganz ausfällt?
So koppelt man einen neuen Adapter manuell mit dem Headset:

 
1. Headset ausschalten


2. Power-Taste 10 Sekunden gedrückt halten, um den Koppelmodus zu starten.


3. Die LED am Ohrpolster des Headsets blinkt rasch in diesem Modus.


4. Den USB-Wireless-Adapter in den PC einstecken.


5. Die kleine Taste an der Rückseite des USB-Wireless-Adapters mit einer kleinen Nadel eindrücken.


6. Die LED am USB-Wireless-Adapter beginnt rasch zu blinken


7. Sobald die LEDs am USB-Wireless-Adapter und am Headset-Ohrpolster durchgehend leuchten, ist die Kopplung abgeschlossen.a FAQ: KHX-010518-HSCF-05
Woher weiß ich, wann das Mikrofon stummgeschaltet oder die Batterie schwach ist?
Cloud Flight gibt über Töne den Einschaltstatus, die Mikrofon-Stummschaltung, die Lautstärke und die Batterierestladung an.

Einschalten Ein (hoher) Ton
Ausschalten Zwei Töne (hoch, tief)
Mikrofonstummschaltung Zwei (hohe) Töne
Mikrofon aktiv Ein (hoher) Ton
Maximale Lautstärke erreicht Drei (hohe) Töne
Minimale Lautstärke erreicht Drei (tiefe) Töne
20% Batterierestlaufzeit Zwei (mittlere) Töne
10% Batterierestlaufzeit Drei (mittlere) Töne
5% Batterierestlaufzeit Fünf Töne (mittel, tief, mittel, tief, mittel)
FAQ: KHX-010518-HSCF-06